Tab unten



Tab unten


VSpielergebnisse


Karambol kleines Billard:
Landesebene Karambol K
Oberliga
(2018/2019)
283228
06.01.2019 09:00
SV Dresden-Reick
Sportplatz Dresden Reick
Dohnaer Str. 152 1.Etage
01239 Dresden

Lothar Schütze
(07.01.2019 11:18 Uhr)


VSpielergebnisse


Heim:
SV Dresden-Reick
Gast:
SG Meerane 2
Spiel 1
Freie Partie klein
0-0
Nils Rötzsch Gerd Gruner
Bälle (x0.00):
33
Aufn. (x0.00):
20
HS:
6
GD:
1,65
Bälle (x0.00):
118
Aufn. (x0.00):
20
HS:
28
GD:
5,90
0 : 2
Spiel 2
Freie Partie klein
0-0
Rainer Hocke Freilos
Bälle (x0.00):
0
Aufn. (x0.00):
0
HS:
0
GD:
0,00
Bälle (x0.00):
0
Aufn. (x0.00):
0
HS:
0
GD:
0,00
0 : 0
Spiel 3
Freie Partie klein
0-0
Bodo Knöner Norbert Lösche
Bälle (x0.00):
47
Aufn. (x0.00):
20
HS:
13
GD:
2,35
Bälle (x0.00):
185
Aufn. (x0.00):
20
HS:
36
GD:
9,25
0 : 2
Spiel 4
Freie Partie klein
0-0
Lothar Schütze Mirko Latzke
Bälle (x0.00):
139
Aufn. (x0.00):
20
HS:
43
GD:
6,95
Bälle (x0.00):
77
Aufn. (x0.00):
20
HS:
19
GD:
3,85
2 : 0
Spiel 5
Freie Partie klein
0-0
Nils Rötzsch Freilos
Bälle (x0.00):
0
Aufn. (x0.00):
0
HS:
0
GD:
0,00
Bälle (x0.00):
0
Aufn. (x0.00):
0
HS:
0
GD:
0,00
0 : 0
Spiel 6
Freie Partie klein
0-0
Rainer Hocke Gerd Gruner
Bälle (x0.00):
36
Aufn. (x0.00):
20
HS:
7
GD:
1,80
Bälle (x0.00):
109
Aufn. (x0.00):
20
HS:
19
GD:
5,45
0 : 2
Spiel 7
Freie Partie klein
0-0
Bodo Knöner Mirko Latzke
Bälle (x0.00):
57
Aufn. (x0.00):
20
HS:
15
GD:
2,85
Bälle (x0.00):
84
Aufn. (x0.00):
20
HS:
18
GD:
4,20
0 : 2
Spiel 8
Freie Partie klein
0-0
Lothar Schütze Norbert Lösche
Bälle (x0.00):
133
Aufn. (x0.00):
20
HS:
33
GD:
6,65
Bälle (x0.00):
182
Aufn. (x0.00):
20
HS:
27
GD:
9,10
0 : 2
445 120 3,71 755 120 6,29 6 : 10

Endstand: 6 : 10   
Bemerkungen zum Spieltag
Dresden, in Stammbesetzung antretend, empfing die krankheitsbedingt ohne Michael Schilling antretende zweite Vertretung aus Meerane. Mit dem damit verbundenen Punktepolster von 4:0 standen die Chancen wenigstens für einen Teilerfolg des Gastgebers nicht schlecht. Ohne die Leistung der Gäste klein zu reden, spiegelt das Endergebnis die derzeitige Situation der Dresdner wieder. Die sichtbare Steigerung im Training von Nils Rötzsch und Rainer Hocke läßt sich immer noch nicht unter der Nervenbelastung eines Wettkampfes wiederholen. Vor allem die fehlenden kleinen Serien reißen durch vermeidbare Stoßfehler noch zu zeitig ab. Bei Bodo Knöner sollte mehr Training sichtbaren Erfolg bringen und bei Lothar Schütze hemmen unnötige Überlegungen zu oft den Spielfluß. Anders die Ergebnisse des Gegners, der phasenweise mit gutem Spiel seine Fähigkeiten abrufen kann. Allen Spielern kann bescheinigt werden, daß ihre Bemühungen das Ziel der Ballvereinigung verfolgen. Aber auch bei ihnen sind überwiegend Stoßfehler für das Nichtgelingen der Carambolage verantwortlich. Dennoch werden sie mit dem Tagesergebnis nicht unzufrieden sein.
Tab unten