Tab unten



Tab unten


VSpielergebnisse


Karambol kleines Billard:
Landesebene Karambol K
Oberliga
(2018/2019)
283230
06.01.2019 09:00
SV Fortschritt Pirna
Turnhalle
Siegfried-Rädel-Str. 10
01705 Pirna

Lothar Schütze
(07.01.2019 11:24 Uhr)


VSpielergebnisse


Heim:
SV Fortschritt Pirna
Gast:
TSV Leipzig-Wahren
Spiel 1
Freie Partie klein
0-0
Karl-Heinz Wutke Bernd Poser
Bälle (x0.00):
26
Aufn. (x0.00):
20
HS:
6
GD:
1,30
Bälle (x0.00):
75
Aufn. (x0.00):
20
HS:
15
GD:
3,75
0 : 2
Spiel 2
Freie Partie klein
0-0
Mathias Tenert Ulrich Dankwerth
Bälle (x0.00):
110
Aufn. (x0.00):
14
HS:
41
GD:
7,86
Bälle (x0.00):
150
Aufn. (x0.00):
14
HS:
50
GD:
10,71
0 : 2
Spiel 3
Freie Partie klein
0-0
Horst Mittenzwei Uwe Liebhold
Bälle (x0.00):
75
Aufn. (x0.00):
16
HS:
13
GD:
4,69
Bälle (x0.00):
200
Aufn. (x0.00):
16
HS:
114
GD:
12,50
0 : 2
Spiel 4
Freie Partie klein
0-0
André Hoffmann Philipp Schroeder
Bälle (x0.00):
200
Aufn. (x0.00):
15
HS:
38
GD:
13,33
Bälle (x0.00):
76
Aufn. (x0.00):
15
HS:
24
GD:
5,07
2 : 0
Spiel 5
Freie Partie klein
0-0
Karl-Heinz Wutke Ulrich Dankwerth
Bälle (x0.00):
29
Aufn. (x0.00):
12
HS:
11
GD:
2,42
Bälle (x0.00):
150
Aufn. (x0.00):
12
HS:
49
GD:
12,50
0 : 2
Spiel 6
Freie Partie klein
0-0
Mathias Tenert Bernd Poser
Bälle (x0.00):
64
Aufn. (x0.00):
20
HS:
17
GD:
3,20
Bälle (x0.00):
60
Aufn. (x0.00):
20
HS:
9
GD:
3,00
2 : 0
Spiel 7
Freie Partie klein
0-0
Horst Mittenzwei Philipp Schroeder
Bälle (x0.00):
140
Aufn. (x0.00):
20
HS:
20
GD:
7,00
Bälle (x0.00):
129
Aufn. (x0.00):
20
HS:
22
GD:
6,45
2 : 0
Spiel 8
Freie Partie klein
0-0
André Hoffmann Uwe Liebhold
Bälle (x0.00):
87
Aufn. (x0.00):
10
HS:
46
GD:
8,70
Bälle (x0.00):
200
Aufn. (x0.00):
10
HS:
67
GD:
20,00
0 : 2
731 127 5,76 1040 127 8,19 6 : 10

Endstand: 6 : 10   
Bemerkungen zum Spieltag
In Pirna trafen die Tabellennachbarn von Leipzig-Wahren und Fortschritt Pirna aufeinander. Die Heimmannschaft wieder ohne den krankheitsbedingt fehlenden Erwin Pommeranz trafen auf die Stammmannschaft der Gäste. Mit Siegen von Bernd Poser gegen Ersatzspieler Karl-Heinz Wutke und Uli Dankwerth gegen Mathias Tenert, welcher trotz gutem Spiel chancenlos blieb, führten die Gäste klar. Gewohnt gut aufgelegt siegte danach André Hoffmann klar gegen Philipp Schroeder und mit 114-er Serie gewann Ausnahmespieler Uwe Liebhold sicher gegen Horst Mittenzwei. Unentschieden verlief auch der 3. Durchgang bei knappen Sieg von Tenert gegen Poser und klarem Erfolg mit ansprechender Leistung von Dankwerth gegen Wutke. Mußte also der letzte Durchgang über Gästesieg oder Unentschieden entscheiden. Schroeder konnte sich auch gegen Mittenzwei nicht durchsetzen aber Liebhold beendete schon nach 10 Aufnahmen seine Partie gegen Hoffmann und konnte die Differenz der Wettkampfpunkte gegenüber Pirna um weitere zwei Zähler erhöhen.
Tab unten